Dr. med. J. Gartemann

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Beruflicher Werdegang


1991 – Juni 2000

Abitur am Friedrichs-Gymnasium Herford

Juli 2000 – April 2001
Wehrdienst im Transportbataillon 801/Lippstadt

Mai 2001 – März 2002
Selbststudium zur Vorbereitung auf das Medizinstudium, mehrere Tätigkeiten in Betrieben verschiedener Industriezweige, Auslandsaufenthalt (USA)

April 2002 – Dezember 2008
Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Dezember 2008
Staatsexamen Humanmedizin

Januar 2009
Erteilung der Approbation als Arzt

Januar 2009 – Juli 2009
Fertigstellung der Dissertation zum Thema “Operative Therpie entzündlicher Wirbelsäulenerkrankungen” in der Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie des Klinikums der Friedrich-Schiller-Universität Jena, bei Prof. Dr. med. Rolf Kalff

September 2009 – März 2013
Assistenzarzt in der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie Klinikum Herford

April 2010
Erlangen des akademischen Grades “doctor medicinae” (Dr. med.)

April 2013 – Dezember 2013
Assistenzarzt im Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie Sankt Elisabeth Hospital Gütersloh

Januar 2014 bis dato
Assistenzarzt in der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie Klinikum Herford

April 2018
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Januar 2018 bis April 2019
regelmässige Praxisvertretung in der Gemeinschaftspraxis Dr. med. Schmidt & Dr. med. Kuhlmann
in Bad Salzuflen

2018 ff.
Weiterbildung Sonographie Bewegungsorgane, Manuelle Medizin, Akupunktur

seit April 2019
niedergelassener Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit hälftigem Kassensitz in einer Praxisgemeinschaft mit Dr. med. Schmidt & Dr. med. Kuhlmann

Praxisöffnungszeiten:

Montag, Dienstag und Donnerstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und
von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag
von 8.00 Uhr bis 13.30 Uhr


Täglich offene Sprechstunde.
Annahme für die offene Sprechstunde ist morgens zwischen 8.00 Uhr und 9.00 Uhr
und nachmittags zwischen
15.00 Uhr und 16.00 Uhr.

Menü